OV8: Ortsverbände im Portrait

| Aktuelles

Die FDP Düsseldorf ist stolz auf ihre lebendigen und aktiven Ortsverbände, die das Gesicht der Partei vor Ort prägen. Dabei sind sie so vielfältig und unterschiedlich wie die Düsseldorfer Stadtteile selbst. Wir stellen die Ortsverbände in loser Reihenfolge vor. Vor allem möchten wir anregen, auch einmal in einen „fremden“ Ortsverband „reinzuschnuppern“. Schließlich kann jedes Mitglied der FDP Düsseldorf jedes Treffen besuchen.

Ortsverband 8 – Interview mit dem Ortsvorsitzenden Karsten Dörges

Lieber Herr Dörges, welche Stadtteile umfasst der OV8? Gibt es Stadtteile, aus denen besonders viele Mitglieder kommen?
Der Stadtbezirk und damit unser Ortsverband umfasst die Stadtteile Eller, Lierenfeld, Vennhausen und Unterbach. Also schon sehr unterschiedlich! Gemessen an der Einwohnerzahl ist Unterbach leicht in unserer Mitgliederschaft überrepräsentiert - es lebt sich dort zugegeben aber auch außerordentlich gut.

Wie viele Mitglieder hat der OV (zum Zeitpunkt des letzten Ortsparteitags)? Kann man ungefähr abschätzen wie viele Mitglieder aktiv am Parteileben teilnehmen?
Wir haben uns in den letzten Jahren verdoppelt und kommen jetzt auf rund 44 Mitglieder. Die 50 fest im Blick! 13 davon sind in unserer Orga-Chatliste regelmäßig aktiv, kommen zu Mitgliederversammlungen, unterstützen beim Wahlkampf und gestalten so unsere Arbeit im Ortsverband. Und dann gibt's noch einige, die ab und zu vorbeischauen oder regelmäßig bei den Ortsparteitagen dabei sind.

Wann und wo finden (normalerweise) die monatlichen Mitgliedertreffen statt? Wie ist der OV in Coronazeiten in Kontakt geblieben?
Wir treffen uns monatlich an unterschiedlichen Orten, da wir nicht ganz so viele sind, reicht ein Restaurant mit ordentlicher Speisekarte. Wir sind im Sommer gerne in Unterbach im Vereinshaus, waren ab und an in Vennhausen in der Braderbuud und sehr häufig in Eller im Vulcanello. Die sind nun umgezogen, das trifft uns schon... gerade jetzt wo man sich auch wieder richtig treffen kann und nicht mehr auf die Online-Konferenz ausweichen muss. Das hat auch funktioniert, der Verband lebt aber natürlich auch von direktem Kontakt.

Ist der OV in den sozialen Medien aktiv?
Die meisten unserer aktiven Mitglieder sind ja sowieso bei Instagram, Facebook, etc. Da darf dann der Ortsverband nicht fehlen. Der Ortsverband ist unter folgenden Links zu finden: https://new.meine-freiheit.de/display/9863 und https://www.instagram.com/liberal08/

Im März 2022 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Wer gehört diesem an? Welche Berufe üben die Vorstandsmitglieder im „normalen“ Leben aus?
Im März haben wir wieder gewählt und ganz soviel verändert hat sich nicht. Stellvertreter und Schriftführer sind weiterhin Norbert Fuchs, Bodo Schadrack und Rainer Spahl, ich bleibe dem Ortsverband als Vorsitzender erhalten. Bisher sind wir schon ganz lebensnah unterwegs, Rainer und ich als Ingenieure und Norbert Fuchs als Handwerker, und wenn wir einen Antrag ausfüllen wollen oder einen Rettungswagen brauchen, ist Bodo Schadrack ja vom Fach. Bei den Beisitzern gab es an zwei Stellen Änderungen, so dass nun Matthias Plass, Ingo von Wirth, Michael Alert und Thomas Wolk den Vorstand vervollständigen. Thomas ist auch im Handwerk tätig und hat sich gerade selbstständig gemacht. Das ist spannend, solche Prozesse im Ortsverband aus der Nähe zu hören.

Wer sind die Bezirksvertreter in der BV8?
Ach der Plural, leider hat's bei uns nicht ganz für den zweiten Vertreter gereicht, aber wir waren so nah dran wie noch nie. Das heißt Bodo Schadrack vertritt die FDP alleine in der BV. Das tut er natürlich sehr kompetent und mit großer Sachkunde. Die Arbeit in der BV ist ein ständiger Begleiter auf unseren Ortsverbandstreffen und wir diskutieren regelmäßig über Anfragen und Anträge für die BV. Der Verkehr und seine Planungsprozesses stehen da dieses Jahr ganz weit oben.

Was ist typisch OV8? Warum lohnt sich ein Besuch?
Wir versuchen sehr Team-orientiert unsere Arbeit zu gestalten. Formalia werden auf das Minimum reduziert, im Mittelpunkt soll die Diskussion in der Mitgliederversammlung stehen. Und für den schnellen Austausch zwischendurch haben wir ja die Chat-Gruppe. Wäre ich nicht schon Mitglied im OV 8, würde ich mal vorbeischauen! Wir sind eine lebhafte Runde, in die sich jede und jeder einbringen kann.

Gab es in den letzten Jahren Aktionen, Initiativen, oder Anträge, die besonders im Gedächtnis geblieben sind?
Auf unsere Ortsverbands-Rikscha sind wir ja schon ein wenig stolz. Die hat Norbert Fuchs restauriert, nachdem wir sie auf eBay erstanden haben. Inzwischen gute hundert Jahre alt ist sie inzwischen unverzichtbarer Bestandteil unserer Wahlkämpfe. Tolle Anträge gibt's natürlich auch, wir sprachen schon darüber, alles was der Bodo Schadrack einbringt, findet sich zusammengefasst auch in unserer Gruppe auf meine-freiheit.de. Da gibt's auch einen Rückblick auf die Themen unserer Treffen, unsere Themen- und Terminplanung und natürlich: Bilder unserer Arbeit!

Lieber Herr Dörges, vielen Dank für das Gespräch.

Das Interview führte Matthias Lambert 

Abonnieren Sie die
Liberalen Nachrichten

Aktuelles der FDP Düsseldorf monatlich per E-Mail.

Um den kostenlosen Newsletter zu aktivieren, müssen Sie die Anmeldung bestätigen (Double- Opt-In). Dazu finden Sie eine E-Mail in Ihrem Posteingang oder Spam-Ordner. Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Sendinblue. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung.